Was ist Polyamid (PA6, PA66, PA46 und PA12)?

Polyamid, auch bekannt als Nylon, ist eine Art von Polymer, das aus Monomeren hergestellt wird, die Amide genannt werden. Es ist ein synthetisches Polymer, das für seine hervorragenden mechanischen und thermischen Eigenschaften sowie seine gute chemische Beständigkeit bekannt ist.

Polyamid ist ein teilkristallines Polymer mit hoher Schmelztemperatur und hohem Elastizitätsmodul. Es hat eine gute Verschleißfestigkeit und einen niedrigen Reibungskoeffizienten, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für den Einsatz in Anwendungen macht, bei denen hohe Festigkeit und geringe Reibung erforderlich sind. Es hat auch eine gute chemische Beständigkeit und ist beständig gegen eine Vielzahl von Chemikalien, einschließlich Säuren, Basen und organischen Lösungsmitteln.

PA-Eigenschaften

PA hat viele verschiedene Qualitäten, die je nach Zusammensetzung unterschiedliche Eigenschaften aufweisen.

Es gibt verschiedene Arten von Polyamiden, darunter Nylon 6, Nylon 6/6, Nylon 6/10, Nylon 6/12 und Nylon 11. Jede Polyamidart hat ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften und wird in unterschiedlichen Anwendungen eingesetzt. Beispielsweise ist Nylon 6 ein starkes und zähes Material, das in Anwendungen verwendet wird, in denen hohe Festigkeit und Zähigkeit erforderlich sind, während Nylon 6/6 ein flexibleres und elastischeres Material ist, das in Anwendungen verwendet wird, in denen Flexibilität und Elastizität erforderlich sind.

Polyamid-Anwendungen

  • Chemische verarbeitende Industrie:

    Polyamide werden in der chemischen Verarbeitungsindustrie für eine Vielzahl von Anwendungen verwendet, einschließlich der Herstellung von Tanks, Rohren und anderen Komponenten, die aggressiven Chemikalien ausgesetzt sind. Ihre hervorragende chemische Beständigkeit macht sie zu einer geeigneten Wahl für diese Anwendungen.

  • Textilindustrie:

    Polyamide werden in der Textilindustrie aufgrund ihrer hervorragenden mechanischen und thermischen Eigenschaften und ihrer guten Chemikalienbeständigkeit zur Herstellung von Kleidung, Decken und anderen Textilien verwendet.

  • Sportausrüstung:

    Polyamide werden aufgrund ihrer hervorragenden mechanischen und thermischen Eigenschaften und ihrer guten Schlagfestigkeit bei der Herstellung von Sportgeräten wie Golfschlägern, Tennisschlägern und anderen Sportartikeln verwendet.

  • Die meisten Anwendungen

    Polyamide sind eine der weltweit am häufigsten verwendeten Arten von Polymermaterialien. Sie werden in einer Vielzahl von Branchen und Anwendungen eingesetzt, was auf ihre geringen Kosten und Langlebigkeit zurückzuführen ist.

Gängige PA-Typen und ihre Eigenschaften:

  • Polyamid 6 (PA6):

    PA6 ist ein starkes und zähes Material mit hoher Schmelztemperatur und hohem Elastizitätsmodul. Es hat eine gute Verschleißfestigkeit und einen niedrigen Reibungskoeffizienten, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für den Einsatz in Anwendungen macht, bei denen hohe Festigkeit und geringe Reibung erforderlich sind. Es ist beständig gegen eine Vielzahl von Chemikalien, einschließlich Säuren, Basen und organischen Lösungsmitteln.

  • Polyamid 66 (PA66):

    PA66 weist die gleichen Eigenschaften wie PA auf, hat aber in der Regel eine etwas geringere Wasseraufnahme und auch eine höhere Temperaturbeständigkeit. Diese verbesserten Eigenschaften gegenüber PA6 führen zu etwas höheren Kostenauswirkungen.

  • Polyamid 46 (PA46):

    PA46 ist ein starkes und zähes Material mit hoher Schmelztemperatur und hohem Elastizitätsmodul. Aufgrund seiner geringeren Sauerstoffdurchlässigkeit ist es ein stabileres Material als PA66. Dies macht es perfekt für den Einsatz in Verbindungselementen wie Drucknieten usw.

  • Polyamid 12 (PA12):

    PA12 ist ein flexibles und elastisches Material, das eine hohe Schmelztemperatur und einen hohen Elastizitätsmodul hat. Es hat eine gute Verschleißfestigkeit und einen niedrigen Reibungskoeffizienten, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für den Einsatz in Anwendungen macht, bei denen Flexibilität und Elastizität erforderlich sind. Es ist beständig gegen eine Vielzahl von Chemikalien, einschließlich Säuren, Basen und organischen Lösungsmitteln.

Zusammengefasste Eigenschaften von Polyamid:

  • Niedrige Kosten - Perfekt für allgemeine Befestigungsanwendungen

    Hervorragende Verschleißfestigkeit - Nylon ist ein selbstschmierendes Material und weist eine hervorragende Verschleißfestigkeit auf. Perfekt für Anwendungen mit beweglichen Teilen.

    Chemikalien- und Ölbeständigkeit - Hohe Chemikalien- und Ölbeständigkeit machen Nylon-Befestigungselemente perfekt für den Einsatz in der Automobilindustrie

  • - Ultraleichtes Gewicht

    - Flammenschutz

    - Abriebfestigkeit

    - Hydrolysebeständigkeit

    - Ölbeständigkeit

  • - Nicht magnetisch

    - Geringe Wärmeleitfähigkeit

    - Nicht ätzend

    - Geringe Wasseraufnahme

    - Schlagfestigkeit

PA6, PA66, PA46 und PA Unterlegscheiben und Nieten

High Performance Polymer bietet eine Reihe von Polyamid-Befestigungselementen an. Erfahren Sie mehr, indem Sie unten ein Produkt auswählen:

Polyamide (Nylon) Flat Washers - High Performance Polymer-Plastic Fastener Components
Polyamide (Nylon) Push Rivet - Black - High Performance Polymer-Plastic Fastener Components
Polyamide (Nylon) Hit Rivet - High Performance Polymer-Plastic Fastener Components
Polyamid PA6 (Nylon 6) Schlagniete (Edelstahlnagel)
Polyamid PA6 (Nylon 6) Schlagniete (Eisennagel)
Nylon Bushings - High Performance Polymer-Plastic Fastener Components
Polyamide (Nylon) Rosette Washers - High Performance Polymer-Plastic Fastener Components
Polyamide (Nylon) Anti Loss Washers - High Performance Polymer-Plastic Fastener Components
Polyamide (Nylon) Flat Washers - Black - High Performance Polymer-Plastic Fastener Components